Datenbank  
  Personen
  Rassen
  Gruppen & Organisationen
  Firmen & Konzerne
  Magie
  Wissenschaft & Technik
  Orte
  Ereignisse
  Stammbäume
  Handlung
  Episoden
  Comics
  Wie die Handlung hätte verlaufen sollen...  
   

 

Bad Guys

 

"Bad Guys" wäre eine Serie geworden, die ehemalige Feinde der Gargoyles zeigt, wie sie vom Director, einem mysteriösen Beamten, zusammangeführt werden und von nun an dem Wohl der Menschen dienen sollten.

Das Team (Das Redemption Squad) wird von Robyn Canmore geführt werden und wird Dingo, Matrix, Yama und und Kralle beinhalten. Alle Teammitglieder werden auf irgendeine Art erpresst, um sicherzustellen, dass sie rekrutiert werden, so wird Dingo mit den Haftbefehlen aus Amerika und Yama mit dem möglichen Offenbarung des Ishimura Clans dazu gebracht werden. Die Hauptaufgabe des Teams wird es sein die Illuminati zu bekämpfen, auch wenn die einzelnen Mitglieder mit sich selbst oder untereinander Probleme haben werden. Es wird sich außerdem noch eine Romanze zwischen Robyn und Dingo anbahnen.

Von allen Spin-Offs war dies die einzige die sich bereits in der Produktion befand, aber jedoch abgebrochen wurde. Die Leica Reel (eine Form des Storyboards) wurde jedoch erstellt und jedes Jahr auf der Gathering (einem Treffen von Fans und Greg Weisman) gezeigt.

 

 

 

Zurück zu Wie die Handlung hätte verlaufen sollen...