Datenbank  
  Personen
  Rassen
  Gruppen & Organisationen
  Firmen & Konzerne
  Magie
  Wissenschaft & Technik
  Orte
  Ereignisse
  Stammbäume
  Handlung
  Episoden
  Comics
  Wie die Handlung hätte verlaufen sollen...  
   

 

Culen
Name Culen
Sonstige Namen keine
Geboren 922
Spezies Mensch
Erster Auftritt nicht vorhanden

Culen war der König von Schottland 966-971

Culen war der Sohn von Indulf und wurde im Jahr 922 geboren. Er half seinem Vater dabei den schlottischen Thron im Jahr 954 nach König Maol Chalvims zu bekommen, aber musste zusammen mit seinem Vater ins Exil nach Irland im Jahr 962 gehen, als Duff und Kenneth ihn besiegten. Danach wurde Duff gekrönt und Culens Vater starb bald darauf im Exil.

Im Jahr 966 kehrte Culen jedoch zurück und besiegte Duff in der Schlacht um Gaine und bekam dadurch den schottischen Thron. Er war die nächsten fünf Jahre König, bis er von Kenneth und Prinz Malcolm (mit der Hilfe von Hudson und des Wyvern Clans) besiegt und danach getötet wurde. Culen war auch der Vater von Constantine III.

Könige Schottlands (in Chronologischer Reihenfolge):
Maol Chalvim I | Indulf | Duff | Culen | Kenneth II | Constantine III | Kenneth III | Maol Chalvim II | Duncan | MacBeth | Luach | Canmore

Siehe auch:
Stammbaum der Könige Schottlands
Zurück zu Charaktere der Menschen